9 Schlüssel, um dein Leben besser verstehen zu können

9 Schlüssel, um dein Leben besser verstehen zu können
9 Schlüssel, um dein Leben besser verstehen zu können

Unsere Welt funktioniert viel einfacher, als du vielleicht denkst. Das Universum gibt uns ständig irgendwelche Zeichen, bringt uns zu den richtigen Menschen und schafft gute Gelegenheiten, damit wir erfolgreich werden können. Aber die Menschen sind sehr unaufmerksam und laufen nicht selten einfach daran vorbei, nur weil sie nicht wissen, wie man diese Zeichen deuten bzw. diese wahrnehmen kann. Deshalb findest du hier 9 Schlüssel für ein besseres Verständnis deines Lebens, so dass du ab sofort alle Zeichen des Universums verstehen kannst.

1. Wenn du überzeugt bist, dass dein Leben im bestimmten Bereich super geregelt ist, dann herrscht da höchstwahrscheinlich ein komplettes Durcheinander.

Versuche authentisch zu sein. Das Universum möchte immer helfen und zieht deswegen immer wieder die richtigen Menschen zu dir an. Aber wie sollen dir diese Menschen helfen, wenn du ihre Hilfe nicht annimmst? Höre auf, dich und andere Leute zu täuschen und akzeptiere deine Probleme. So werden sie sich langsam ganz von allein lösen.

Unsere Welt funktioniert viel einfacher, als du vielleicht denkst.
Unsere Welt funktioniert viel einfacher, als du vielleicht denkst.

2. Dein Leben stimmt mit deiner Persönlichkeit überein.

Um Olympiasieger zu werden, musst du bestimmte Muskeln aufbauen und die Psychologie eines Siegers entwickeln. Hast du es geschafft, dann gewinnst du, wenn nicht, wirst du verlieren. Denke darüber nach, was in deiner Persönlichkeit geändert werden muss, um die eigenen Ziele erreichen zu können.

3. Wenn du etwas an anderen Menschen nicht leiden kannst, dann findest du das Gleiche mit Sicherheit auch bei dir.

Du kritisierst und verurteilst die Obdachlosen? Dann hast du höchstwahrscheinlich Angst davor, deinen Job zu verlieren und so zu einem Bettler zu werden. Und so läuft es immer, wir projizieren unsere eigenen Ängste auf die anderen Menschen. Deswegen solltest du genau beobachten wen oder was du kritisierst. Auf diese Weise wirst du verstehen, wovor du Angst hast. Und das ist der halbe Sieg, weil du dann den inneren Feind persönlich kennst.

Wenn du etwas an anderen Menschen nicht leiden kannst, dann findest du das Gleiche mit Sicherheit auch bei dir.
Wenn du etwas an anderen Menschen nicht leiden kannst, dann findest du das Gleiche mit Sicherheit auch bei dir.

4. Du kannst niemand ändern, außer dich selbst.

Möchtest du ein anderes Leben führen und andere Menschen um dich herum sehen? Möchtest du mehr verdienen? Dann musst du dich ändern. Probiere neue Dinge aus, versuche etwas zu tun, was du noch nie getan hast oder ändere deine Gewohnheiten. Der Schlüssel zum Erfolg deines Leben liegt nur in dir selbst.

  Diese 21 Fragen musst du dir stellen, um erfolgreich zu werden

5. Es ziehen sich immer die gleichen Dinge an.

Welche Gedanken hast du? Worüber denkst du die meiste Zeit nach, über deine Ängste oder deine Wünsche? Sind die Gedanken eher negativ oder eher positiv? Schau dir dein Leben an, dort findest du alle Antworten darauf. Wenn du ein anderes Leben leben willst, fange an anders zu denken.

6. Für große Geldsummen sind inspirierende Wünsche notwendig.

Viele Menschen wollen ein neues Auto und eine schöne Wohnung, aber ihr Einkommen wird einfach nicht größer. Diese Ziele begeistern und inspirieren nicht, das sind fremdbestimmte Ziele. Dein Einkommen wird durch jene Ziele bestimmt, welche dich im Moment motivieren, eine Mahlzeit und ein Dach über dem Kopf. Deswegen solltest du anfangen richtig zu denken. Findest du ein inspirierendes Ziel, dann fängt auch dein Einkommen an zu wachsen.

Für große Geldsummen sind inspirierende Wünsche notwendig.
Für große Geldsummen sind inspirierende Wünsche notwendig.

7. Das was wir meiden, ist immer entweder mit der Angst oder mit dem Schmerz verbunden.

Eine Person wird höchstwahrscheinlich Angst vor Hunden entwickeln, nachdem sie nur ein einziges mal von einem Hund gebissen worden ist. Ein Torwart, der mit einer Scheibe einen Schlag auf den Kopf bekommen hat, wird anfangen den Angriffen auszuweichen. Denke mal darüber nach, was du bewusst oder unbewusst zu meiden versuchst, und fange an, sich von dieser Angst zu befreien. Die Ängste sind nämlich die Ursache dafür, dass die Menschen Schwierigkeiten damit haben, erfolgreich zu werden.

8. Die Aufmerksamkeit ist ein Kanal, durch den die Energie fließt, um unsere Gedanken damit zu versorgen.

Den Gedanken folgt die Kreativität, danach kommen Entscheidungen, Aktionen und Ergebnisse. Denke darüber nach, worauf deine Aufmerksamkeit gerichtet ist.

  Finde deinen Vorbild und folge ihm
Die Aufmerksamkeit ist ein Kanal, durch den die Energie fließt, um unsere Gedanken damit zu versorgen
Die Aufmerksamkeit ist ein Kanal, durch den die Energie fließt, um unsere Gedanken damit zu versorgen

9. Wenn sich etwas ständig wiederholt, dann hast du die Lektion noch nicht gelernt.

Du bist hier um zu lernen und deine Erfahrungen zu sammeln. Und wenn du ständig die gleichen Fehler machst, dann bist du sehr schlecht im Lernen. Das Universum wird dich solange die Prüfungen wiederholen lassen, bis du da nicht mehr “durchfällst“ und deine Fehler erkannt hast. Also solltest du vielleicht endlich anfangen darüber nachzudenken, was deine Aufgabe ist und welche Lektionen du lernen musst. Nur so wirst du im Leben weiterkommen können.

9 Schlüssel, um dein Leben besser verstehen zu können
5 (100%) 6 vote[s]

Ähnliche Beiträge