9 Wege wie du es lernen kannst zu Selbstliebe und Selbstachtung zu finden

9 Wege wie du es lernen kannst zu Selbstliebe und Selbstachtung zu finden
9 Wege wie du es lernen kannst zu Selbstliebe und Selbstachtung zu finden

Es gibt mehrere unschätzbare Dinge in unserer Welt, und die Liebe ist das Wichtigste von allen. Für die Person, die sich selbst liebt, ist es viel einfacher Entscheidungen zu treffen und alle Probleme zu lösen. Aber die Liebe wird nirgendwo gelehrt, sie kann entweder von den Eltern übernommen oder allein von selbst gelernt werden. Und da man nicht zu viel Liebe empfinden kann, siehst du hier 9 Möglichkeiten, die dir helfen können zu Selbstliebe und Selbstachtung zu finden.

1. Strebe immer nach Entwicklung

Was ist Liebe? Die beste Definition, unserer Meinung nach, lautet: “Die Liebe ist das Interesse an der eigenen Entwicklung oder Entwicklung deiner Nächsten. Das heißt, wenn du dich selbst liebst, dann ist die Wahl zwischen der Bewegung und dem einfachen Liegen auf der Couch für dich offensichtlich. Wenn du eine andere Person liebst, dann solltest du ihr bei der Selbstentwicklung helfen. Deshalb wähle immer die Dinge, die zu deiner persönlichen Entwicklung beitragen können, wenn du zu Selbstliebe und Selbstachtung finden willst.

Strebe immer nach Entwicklung
Strebe immer nach Entwicklung

2. Fange an das zu tun, was die anderen Menschen machen, die Selbstliebe empfinden

Menschen, welche sich selbst lieben, kann man sofort erkennen. Überlege was diese Menschen unterscheidet, Ihre Haltung, freundliches Lächeln, saubere bzw. schicke Kleidung, definierter Körper der Gesundheit und Fitness ausstrahlt, konstante Entwicklung usw.. Mache eine Liste davon, was dir einfällt und beginne diese Dinge selbst zu tun.

3. Erstelle eine Liste von den Dingen, welche du sehr gern und mit Liebe machst

In deinem Leben gibt es Dinge, die du aus Liebe zu dir selbst machst. Wie bereits erwähnt, sind es oft Dinge, die zu deiner Entwicklung beisteuern. Schreibe diese Dinge auf, sie werden die Grundlage bilden, auf der du Liebe und Selbstwertgefühl entwickeln wirst. Hänge diese Liste irgendwo hin, wo du sie öfter vor Augen hast und vergleiche damit deine Handlungen mindestens einmal pro Stunde. Auf diese Weise wirst du lernen liebevolle Entscheidungen zu treffen und dir gegenüber respektvoll zu handeln.

Erstelle eine Liste von den Dingen, welche du sehr gern und mit Liebe machst
Erstelle eine Liste von den Dingen, welche du sehr gern und mit Liebe machst

4. Schreibe alles auf, was du im Leben erreicht hast

Um leichter zu der Selbstliebe zu finden, braucht dein Bewusstsein nachvollziehbare Gründe. Und diese hast du vor Augen, wenn du eine Liste davon erstellst, was du im Leben bereits erreicht hast. Jeder einzelne Sieg oder Erfolg für sich, liefern dir nicht genug Motivation, aber gemeinsam erschaffen sie einen Synergieeffekt. Du wirst erstaunt darüber sein, wie viel im Leben du bereits erreicht hast. So lieferst du deinem Bewusstsein die Gründe dafür, mehr Selbstachtung und Selbstliebe zu empfinden.

  Diese 5 Fehler deines Gehirns machen dich zum Verlierer deines Lebens

5. Notiere alle Probleme, die du erfolgreich lösen konntest

An dem Punkt im Leben, wo du gerade stehst, hast du bereits sehr viele Probleme gelöst, einige schwere Situationen gemeistert, viele kostbare Erfahrungen gesammelt und vielleicht sogar Krisen überwunden. Denke darüber in Ruhe mal nach. Das wird dich in deiner Selbstliebe und Selbstachtung verstärken und das Glauben an dich selbst stark erhöhen.

Notiere alle Probleme, die du erfolgreich lösen konntest
Notiere alle Probleme, die du erfolgreich lösen konntest

6. Erstelle eine Liste von den Dingen, die du definitiv nicht aus Liebe zu dir selbst tust

Viele Menschen denken, dass die Handlungen in der eigenen Komfortzone der Liebe zu sich selbst gleich zu stellen sind. Dass man eine leckere und deftige Mahlzeit aufgrund von Selbstliebe zu sich nimmt, obwohl dieses schädliche Essen deinem Körper nichts gutes bringt. Inzwischen weißt du aber, dass die Liebe gleich Entwicklung ist. Was von dem, was du tust, führt zu der Degradierung deiner Persönlichkeit? Mache davon eine Liste und fange langsam an diese Dinge los zu werden.

7. Programmiere dein Gehirn um

Notiere alle negativen Gedanken über dich selbst, die sich oft in deinem Kopf drehen. Schreibe sie so um, dass sie ins Positive umgestellt werden und lese sie jeden Tag, insbesondere dann, wenn sich diese negativen Gedanken wieder in deinem Gehirn breit machen. Am besten ist, wenn du das Ganze laut vorliest und dabei starke Emotionen aufbauen kannst.

Programmiere dein Gehirn um
Programmiere dein Gehirn um

8. Erstelle dein ideales Ich-Bild

Kaufe qualitative, hochwertige Kleidung, gehe in ein Kosmetiksalon, melde dich in einem Fitnessstudio an. Beginne an deinem Spiegelbild zu arbeiten, bist du ein ideales Ich im Spiegel zu sehen bekommst.

  Was kannst du tun, wenn du von Pech verfolgt wirst oder dein Leben seinen Sinn verloren hat

9. Fange an deine Handlungen zu analysieren

Kurz vor dem Einschlafen solltest du geistig die Ereignisse des Tages durchgehen. Finde dabei diejenigen Handlungen, bei den du nicht aus Selbstliebe gehandelt hast. und überlege dann, wie du stattdessen hättest handeln können. Diese geistige Arbeit vor dem Einschlafen wird dein Leben allmählich zum Besseren verändern.

9 Wege wie du es lernen kannst zu Selbstliebe und Selbstachtung zu finden
5 (100%) 1 vote[s]

Ähnliche Beiträge